Schließe dauernd die Falschen Fenster

Kommentar von Zuano am 15.10.2021

Statt leuchtend hervorgehoben weiß nun dark?

Das ist ungefähr so, wie wenn man als Apple plötzlich allen Autofahren auf der Welt sagt, Ihr dürft jetzt bei Rot fahren und müsst bei Grün stehen bleiben. Ich bin ja Apple und alle müssen sich danach richten ist in dem Fall ein Blödsinn!

So schwierig ist es mir es umzugewöhnen. Es geht langsamer, bremst und plötzlich ist es anders als intuitiv.

Es stört den Fluss, sowas eingefleischtes zu ändern.

Furchtbar!

Alles Leuchtet, wenn es hervorgehoben ist. Autolichter, Sonne, Mond, Warnwesten.

Bei Euch ist plötzlich das dunkle die aktivierte Seite. So ein Scheiß und unnötig.

Vorher Nachher Vergleich

Vorher: MacOS bis Catalina
Nachher ab Big Sur 11.6
Beide Male die Aktive Seite angewählt

Nun passiert es beim schnellen Arbeiten, dass man den falschen Tab schließt.

Also mich nervt es und Apple soll die Farbeninvertiererei abstellen und zurück zur gewohnten Ansicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s